Montag, 1. April 2013

Media Monday #92


Gerne gibt es hier im Blog ab und an etwas Neues. Ab jetzt, Montags, den "Media Monday".

(...)Seit dem 26.12.11 ist das Medienjournal stolzer Ausrichter des Media Monday, der vormals unter dem Namen Movie Monday bei Beat the Fish firmierte. Wenn ihr wissen wollt, was genau es damit auf sich hat, dann seid ihr hier genau richtig!
Die Regeln:
Jede Woche montags um 00:01 Uhr stelle ich euch einen Lückentext zur Verfügung, den ihr in den Kommentaren oder auf eurem Blog beantworten könnt. Damit es einfach ist, eure Antworten zu erkennen, lasst ihr meine Vorgabe einfach in normal und eure Antworten formatiert ihr in fett oder kursiv. Ich freue mich eure Antworten zu lesen, also schreibt doch einfach den Link zu eurem Blogpost in die Kommentare – ich und andere Teilnehmer besuchen euch gerne.(...) Auszug aus dem Medienjournal Blog.de





Media Monday #92
1. John Cusack gefiel mir am besten in "Grosse Point Blank" .
2. Clint Eastwood hat mit "Space Cowboys" seine beste Regiearbeit abgelegt, weil er sich und sein alter Ego da selbst herrlich parodiert .
3. Demi Moore gefiel mir am besten in "Valkenvenia", da ist sie so grottenschlecht wie sonst auch, aber sieht dazu noch gänzlich dämlich aus .
4. "Braveheart" hatte die imposanteste Schlacht zu bieten.
5. Zu "Flashpoint" hätte ich mir liebend gern eine Fortsetzung gewünscht, weil das eine wirklich gute Serie ist .
6. Verfilmungen klassischer Stoffe sind nicht so meins .
7. Mein zuletzt gesehener Film ist, mal wieder "Pulp Fiction" und der war wie immer fantastisch , weil es der beste Tarantino ist .

Kommentare:

Schlombie hat gesagt…

Hmmm... ich fand Demi Moore in Valkenvania sogar recht süß, und das ist sie sonst ja eigentlich nie!
Ansonsten schöne Antwort zu 1, war eine sehr lustige Rolle und bei 4 haben wir sogar eine Übereinstimmung, zumindest wenn ich die 4 hätte beantworten können. :)

ribbadmx hat gesagt…

Die Antwort zu 3 gefällt mir wirklich gut.^^ Irgendwie kann ich mit der Dame nichts anfangen. Woran liegt's?

Lilly's hat gesagt…

Hallo Schlombie, hallo ribbadmx, Männer finden Demi Moore süß, wenn ihre Oberweite weniger bedeckt ist :)
Tja ansonsten, was will man mit ihr schon anfangen, schauspielern kann sie ja nicht...
Ich bin böse, ich weiß - schöne Ostern :)

Lilly's hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Intergalactic Ape-Man hat gesagt…

Ich fand die frühe Demi süß. Unter den ganzen OP's ist sie das vielleicht auch noch, aber deshalb find ich sie bedeckt irgendwie schnuckliger, so als Affenmann. Ich muß aber zugeben, daß sie im zweiten Charley's Angels Film im Bikini trotzdem eine ganz gute Figur gemacht hat.