Montag, 30. Dezember 2013

Media Monday #131 – Silvester-Special


Media Monday #131 – Silvester-Special

1. Der beste Film in 2013 war für mich - ich geh' doch nicht in's Kino.

2. Mein liebstes Buch in 2013 war für mich - z.Zt. eigentlich alle Jill Mansell Bücher.

3. Größte Serienneuentdeckung in 2013 war zweifelsohne - "Breaking Bad".

4. Die größte Enttäuschung hingegen war für mich ganz klar - kein Schnee an Weihnachten.

5. Im nächsten Jahr freue ich mich ganz besonders auf "Machete Kills".

6. Spannend wird 2014 vor allem, weil man ja nicht weiß, was kommt.

7. Und ganz im Vertrauen, meine Vorsätze fürs kommende Jahr sind *hüstel*...

(...)Seit dem 26.12.11 ist das Medienjournal stolzer Ausrichter des Media Monday, der vormals unter dem Namen Movie Monday bei Beat the Fish firmierte. Wenn ihr wissen wollt, was genau es damit auf sich hat, dann seid ihr hier genau richtig!
Die Regeln:
Jede Woche montags um 00:01 Uhr stelle ich euch einen Lückentext zur Verfügung, den ihr in den Kommentaren oder auf eurem Blog beantworten könnt. Damit es einfach ist, eure Antworten zu erkennen, lasst ihr meine Vorgabe einfach in normal und eure Antworten formatiert ihr in fett oder kursiv. Ich freue mich eure Antworten zu lesen, also schreibt doch einfach den Link zu eurem Blogpost in die Kommentare – ich und andere Teilnehmer besuchen euch gerne.(...) Auszug aus dem Medienjournal Blog.d

Kommentare:

Wortman hat gesagt…

Breaking Bad scheint mehreren zu gefallen ;)

Keine Zeit fürs Kino? So geht es mir jedenfalls...

ERGO hat gesagt…

Kein Schnee an Weihnachten ist definitiv die größte Enttäuschung des Jahres ... und jedes Mal wieder. Vielleicht sollte man Weihnachten in den Februar verschieben ...