Montag, 6. Januar 2014

Media Monday #132



Media Monday #132


1. Von der amerikanischen Filmindustrie würde ich mir eigentlich mal wünschen, dass diese unseeligen Prequels mal aufhören würden, genauso wie blödsinnige Neuverfilmungen von guten Filmen.

2. Würde man ________ veröffentlichen, würde ich vermutlich sofort schwach werden, denn.

3. Es gibt ja so gehypte Filmstars wie etwa Pattinson/Stewart, der/dem ich aber überhaupt nichts abgewinnen kann, weil die einfach nichts können, außer über irgendwelche Teppiche zu laufen und sich wichtig zu nehmen.

4. Film-Blogosphäre war ja eines der geflügelten Worte im letzten Jahr und von Manifesten über Homepages bis hin zu Facebook-Gruppen hat sich da einiges getan in der letzten Zeit, von wirklichem Erfolg gekrönt war aber keines der Projekte. Wie ist deine Meinung zum Thema Film-Blogosphäre? Was wäre ein möglicher neuer Ansatz oder, ganz anders gedacht, muss sich in der Beziehung überhaupt etwas tun oder ist alles gut so wie es ist? Es gibt schon so viele Blogs...

5. Kaufe ich mir ein Buch, erwarte ich mir auf alle Fälle, dass es mich innerhalb der ersten 30 Seiten fesselt, sonst geht's ab zum Lion's Club.

6. Die Spezialeffekte in Serienproduktionen stehen großen Blockbustern in nichts nach, siehe NCIS L.A., Hawaii Five-O.

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war Hawaii Five-O und die war spannend, lustig und gut, weil hier wirklich alles stimmt. Darsteller, Plot, Handlungsstränge, die nicht im Sande verlaufen und natürlich die Location.



(...)Seit dem 26.12.11 ist das Medienjournal stolzer Ausrichter des Media Monday, der vormals unter dem Namen Movie Monday bei Beat the Fish firmierte. Wenn ihr wissen wollt, was genau es damit auf sich hat, dann seid ihr hier genau richtig!

Die Regeln:
Jede Woche montags um 00:01 Uhr stelle ich euch einen Lückentext zur Verfügung, den ihr in den Kommentaren oder auf eurem Blog beantworten könnt. Damit es einfach ist, eure Antworten zu erkennen, lasst ihr meine Vorgabe einfach in normal und eure Antworten formatiert ihr in fett oder kursiv. Ich freue mich eure Antworten zu lesen, also schreibt doch einfach den Link zu eurem Blogpost in die Kommentare – ich und andere Teilnehmer besuchen euch gerne.(...) Auszug aus dem Medienjournal Blog.d

Kommentare:

Wortman hat gesagt…

Punkt 1 kann ich von ganzen Herzen nachvollziehen :)

Lilly hat gesagt…

@ Wortman - na ja, ist doch auch wahr. Demnächst dann noch Spock's Kindergartenjahre, oder so.