Mittwoch, 25. Januar 2012

"Scheherazade"

Scheherazade, persisch شهرزاد , ist eine der Hauptfiguren, eigentlich sogar die Erzählerin der persischen Geschichten von Tausendundeiner Nacht. Sie ist die Tochter des Wesirs des persischen Königs Schahrayâr, der von seiner Frau betrogen wurde. Davon überzeugt, dass es keine treue Frau auf Erden gibt, fasst Schahrayâr den Entschluss, sich nie wieder von einer Frau betrügen zu lassen. Deshalb heiratet er jeden Tag eine neue Frau, die er am nächsten Morgen töten lässt.
Um diesem Treiben ein Ende zu bereiten, lässt Scheherazade sich selber von ihrem Vater dem König zur Frau geben. In der Nacht beginnt sie, dem König eine Geschichte zu erzählen, deren Handlung am nächsten Morgen abbricht. Neugierig auf das Ende der Geschichte lässt König Schahrayâr sie am Leben. Unterstützt wird Scheherazade dabei von ihrer Schwester Dinharazade, die sie jede Nacht um eine neue Geschichte bittet.
Dieses Spiel geht 1001 Nächte lang. In dieser Zeit bringt Scheherazade drei Kinder zur Welt. Am Ende ist König Schahrayâr von der Treue seiner Frau überzeugt und von ihrer Klugheit so beeindruckt, dass er sie am Leben lässt...
 Cotton Lurex 48% Schurwolle - 24% Baumwolle - 24% Poly - 4% Lurex

Kommentare:

Rittersporn & wilde Wicke hat gesagt…

Traumhaft schöööön ♥

gorgeousknitting hat gesagt…

Ich bin ja nicht so für Glitter, aber wenn's hier nicht passt... Märchenhaft

Anonym hat gesagt…

Regina, die Mail habe ich eben losgeschickt, bekam aber eine Fehlermeldung. Komme auch nicht mehr in mein Postfach rein. Hoffe, dass sie ankommt! lG Maria