Montag, 24. Juni 2013

Media Monday #104


Media Monday #104

1. Von allen Bond-Darstellern war Connery der Beste und Lazenby der Schlimmste. Die absolute Fehlbesetzung allerdings ist doch wohl Craig.

2. Es nervt mich ja ein wenig, dass SchauspielerIn Charlie Sheen auf Bad Boy Rollen abonniert zu sein scheint, denn er kann so viel mehr, was er ja auch schon bewiesen hat.

3. Statt der althergebrachten Schauplätze wäre es toll, wenn mal ein Horrorfilm in/im RTL Dschungelcamp spielen würde, denn dann könnte man nach und nach die ganzen Möchtegern "Promis" erledigen :).

4. Fiktive Produktmarken in Filmen sind völlig ok, dadurch wird der Zuschauer nicht auf Marken dressiert.

5. Ganz besonders freue ich mich, dass der/die SeriendarstellerIn Will Smith den Sprung auf die große Leinwand geschafft hat, weil uns sonst sehr gute Filme mit ihm entgangen wären, wie z.B. "Bad Boys", sein Sprung auf die Leinwand. Hier war er ursprünglich ja nur als zweiter Hauptdarsteller neben Martin Lawrence gebucht, spielt Diesen aber völlig an die Wand.

6. Das Buch "Das Lexikon der verschwundenen Dinge" sollte jeder mal gelesen haben, denn es verschwinden tatsächlich so viele, lieb gewonnene Dinge aus unserem Leben, die man so gar nicht mehr benennen könnte.

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war "Sons of Anarchy" und die war wieder absolute Spitze, weil jetzt viele Handlungsstränge zum Abschluß kamen und einige Neuanfänge sich abzeichnen. Nervig ist wieder die idiotisch lange Wartezeit auf die neue Staffel, die, vor zwei Jahren gedreht, schon längst hätte syncronisiert sein können.

(...)Seit dem 26.12.11 ist das Medienjournal stolzer Ausrichter des Media Monday, der vormals unter dem Namen Movie Monday bei Beat the Fish firmierte. Wenn ihr wissen wollt, was genau es damit auf sich hat, dann seid ihr hier genau richtig!
Die Regeln:
Jede Woche montags um 00:01 Uhr stelle ich euch einen Lückentext zur Verfügung, den ihr in den Kommentaren oder auf eurem Blog beantworten könnt. Damit es einfach ist, eure Antworten zu erkennen, lasst ihr meine Vorgabe einfach in normal und eure Antworten formatiert ihr in fett oder kursiv. Ich freue mich eure Antworten zu lesen, also schreibt doch einfach den Link zu eurem Blogpost in die Kommentare – ich und andere Teilnehmer besuchen euch gerne.(...) Auszug aus dem Medienjournal Blog.de

Kommentare:

M@th3w hat gesagt…

Craig ist echt der Schlimmste

M@th3w hat gesagt…

An Will Smith hatte ich nicht gedacht. Stimmt, der war mal mal Prinz;-)

Wortman hat gesagt…

Connery war der Beste :)