Montag, 7. Oktober 2013

Media Monday #119



Media Monday #119

1. Den Schauplatz – real oder fiktiv – von "Hawaii Five-O" würde ich, wenn ich könnte, gerne einmal besuchen, weil  man da ja nun gar nix falsch machen kann.

2. "Hawaii Five-O" spielt nicht nur an einem exotischen Ort, sondern die Landschaft ist gleichzeitig auch eine der Hauptattraktionen, weil Hawaii nun einmal ein wunderschöner Platz ist.

3. Filme aus Deutschland finde ich überwiegend richtig mies, weil, sie können es einfach nicht und sie haben auch nicht die Top Darsteller .

4. "Homeland" hat mich richtiggehend enttäuscht, weil die Charakterzeichnung sich häufig bei klischeehaften Stereotypen bedient. Die starrsinnige Agentin, der selbstlose Helfer, die verdächtige Ex Gefangene mit den typischen Verhaltensweisen...

5. Wäre Herr Fred nicht gewesen, hätte ich vermutlich "Angst und Schrecken in Las Vegas" niemals gesehen.

6. US Filme/Serien mit Handlungsplätzen in Deutschland vermitteln ein völlig falsches Bild des Landes/der Stadt, weil grundsätzlich völlig falsche Requisiten zum Zuge kommen. Falsche Nummernschilder z.B., oder Uniformen. Zudem wird i.d.R. ja Berlin als Handlungsort ausgesucht und dann auch als marode, düstere Kulisse dargeboten. Ganz gruselig anzusehen in "Flight Plan".

7. Mein zuletzt gesehener Film war "Hitch, the Date Doctor" und der war leider nicht so gut, wie er hätte sein können, weil Kevin James mitgespielt hat und der kann grundsätzlich nur platt blöd.

(...)Seit dem 26.12.11 ist das Medienjournal stolzer Ausrichter des Media Monday, der vormals unter dem Namen Movie Monday bei Beat the Fish firmierte. Wenn ihr wissen wollt, was genau es damit auf sich hat, dann seid ihr hier genau richtig!
Die Regeln:
Jede Woche montags um 00:01 Uhr stelle ich euch einen Lückentext zur Verfügung, den ihr in den Kommentaren oder auf eurem Blog beantworten könnt. Damit es einfach ist, eure Antworten zu erkennen, lasst ihr meine Vorgabe einfach in normal und eure Antworten formatiert ihr in fett oder kursiv. Ich freue mich eure Antworten zu lesen, also schreibt doch einfach den Link zu eurem Blogpost in die Kommentare – ich und andere Teilnehmer besuchen euch gerne.(...) Auszug aus dem Medienjournal Blog.d

Kommentare:

greifenklaue hat gesagt…

Hawai-Five-O und Homeland habe ich bisher umgangen, wobei bei letzterer eher, um sie alle zusammen auf DVD gucken zu können.

Aber gerade erstere soll ja ne recht solide Actionserie sein, muss ich vielleicht auch mal nachholen.

Lilly's hat gesagt…

@ Greifenklaue - hallo und willkommen! Five-O ist total gut. Super Action, tolle Kulisse und der Witz kommt auch nicht zu kurz! Tolle Serie, weit entfernt vom Soap Mist.