Mittwoch, 12. September 2012

12 von 12 / September

Meine 12von12 im September 2012!

Wie immer der erste Blick nach vorn aus dem Esszimmer -nanu, wo ist mein Vorgarten? Der Blick auf den Ferring See direkt vor dem Wohn/Esszimmer ist unglaublich...

50m hinter uns dann das hier...

die hochalpine Düne überwinden, dann das Ultimative Beachbabe...

Nordseewetter ändert sich innerhalb von 10 Minuten...

aber die Verrückte muß ja in's Wasser - nächster Halt Norwegen...

so schön kann Wetter sein...

im Haus ist es auch sehr schön. Da ist schon mal Søren...


ein Ofen...

maritime Kerzendeko...

dänischer Humor...

Strandfindlinge. Ich bin ja überzeugt davon, daß Außerirdische mittels dieser Steine mit uns kommunizieren. Punkte anstatt Worte...

Jetzt muß ich nur noch eine willige Dänin finden, die diese bescheuerten Socken für mich fertig strickt...

Wo wir sind. Grüße aus Jylland!!!


Das waren meine 12 von 12. Danke für's Gucken! Mehr Teilnehmer bei Frau Kännchen.
 
Wer noch nicht weiß, was "12 von 12" eigentlich ist: Am 12. des Monats nimmt man seine Kamera/Handy und macht - über den Tag verteilt - ganz viele Fotos. Abends sucht man sich dann die zwölf besten/schönsten/schrägsten Bilder aus und stellt sie in sein Blog. Macht auf jeden Fall Spaß!


Kommentare:

hyggelig hat gesagt…

Oh jylland wie wundervoll..ein toller Ausblick rund ums Haus.. da werde ich sogar ein bisserl neidisch.. *grins*
Lieben Gruß
Stephi

Die Seestern Mami hat gesagt…

Hej, Vejlby Klit - die Ferring See... ach wie schön!!! Wir waren auch schon oft dort!! Genießt die Tage und grüßt mir die Nordsee.
GLG Nina

me dLux hat gesagt…

Neid... will auch ans Meer! Egal bei welchem Wetter! Genießt eure Zeit! Danke für die tollen Fotos!!

LG Katrin

me dLux hat gesagt…

Tolle Bilder! Da wird man ja ganz neidisch! Genießt das Meer.. egal bei welchem Wetter! LG Katrin

holunder hat gesagt…

Toll, darauf hätte ich gerade auch Lust! Viel Spaß an der See! Grüße von Andrea

Karin hat gesagt…

Hallo an die See super Fotos hast du geschossen ich hoffe die Socken sind nicht für die Auserirdischen das wäre doch schade um diese hüpschen Socken .Liebe Grüße Karin

StundeNull hat gesagt…

Oh, sehr schön. Obwohl ich nur die deutsche See kenne würd ich da glatt mit dir tauschen!

LG Rens

Lilly's hat gesagt…

Dank Euch, für die netten Kommentare! Ja, Vejlby Klit ist einfach toll. Und Wetter ist für Norddeutsche sowieso was unvermeidliches. Dafür ist es mit Ofen schön hyggelig :)
Ne ne, die Socken stricke ich für meine Mutter, die will sie verschenken. Die Wolle ist so dünn und irgendwie mögen wir uns nicht. Aber die Außerirdischen kriegen sie auch nicht!
Die deutsche Nordsee ist nicht so viel anders, als die dänische. Aber hier kostet es nichts, wenn man an den Strand geht!

Silke hat gesagt…

Wunderschön! Tolle Fotos hast du gemacht.
Viel Spaß noch und eine schöne Zeit!

LG, Silke

PS: Lass dich nicht von der Wolle ärgern ;-)

Cookie Love hat gesagt…

Danke für den kleinen Ausflug ans Meer. Da kommt man so richtig in Urlaubslaune.

Liebe Grüße
Sandra

Lilly's hat gesagt…

Ich laß mich doch nicht von der Wolle piesacken :)
1 Socke ist fertig *puh*